Ihr Partner in der Trainer- und Business Coach-Ausbildung seit mehr als 15 Jahren!
Staatlich anerkannter Bildungsträger nach § 10 AWbG, zugelassener Träger nach AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung)

Warum wir tun was wir tun

Unser Traum war schon immer, die Rahmenbedingungen des Lernens zu revolutionieren.

Meine Frau und ich haben unsere Schulzeit als Kind und Jugendliche nicht wirklich in guter Erinnerung.
Das gesamte Schulsystem ging an unseren Bedürfnissen vorbei. Unsere persönlichen Interessen fanden keine ausreichende Berücksichtigung und entsprechend wenig Spaß hatten wir am angebotenen Unterricht.

Wir wissen, dass es den allermeisten Menschen ebenso ging. Viele haben noch heute eine schlechte Erinnerung daran und können sich nicht vorstellen, wie spannend und erlebnisreich es seien kann, sich neues Wissen anzueignen..

Die Erlebnisse und Erfahrung aus der Schulzeit hindern viele Erwachsene noch heute daran, sich größeren beruflichen Herausforderungen zu stellen, ihre Potentiale voll zu entfalten und ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen, weil sie befürchten, dass sich die mit dem Lernen verbundenen negativen Erfahrungen wiederholen könnten.  

Das macht uns sehr traurig und wir möchten uns mit diesem Gedanken und Zustand auf keinen Fall abfinden.

Denn aus unserer täglichen Arbeit wissen wir, dass es neben uns gleichzeitig auch zahlreiche weitere Menschen gibt, die den Wunsch und das Potential haben, als Trainer oder Business Coach genau dieses frustrierende Lernsystem zu verändern, anderen wieder Freude an der Weiterbildung zu geben und positive Lernerlebnisse zu erzeugen, damit ihre Teilnehmer in Seminaren und Trainings alles erreichen, was sie sich wünschen. Und genau für diese Menschen haben wir unsere innovativen Ausbildungskonzepte entwickelt. 

Revolutionieren Sie gemeinsam mit uns, die Rahmenbedingungen des Lernens. Dafür setzten wir uns täglich mit dem gesamten Team der Akademie für Trainer und Coaches ein.

Die DenkBAR

Raum für Ihre Ideen. Willkommen in der DENK(BAR) 

Zukunft neu gestalten. Umdenken, Querdenken, sich vernetzen, gemeinsam Brainstormen, Motivieren, Inspirieren – EINFACH MAL FREI DENKEN! 

Nutzen Sie die inspirierende Atmosphäre unserer DENK(BAR), um alte Muster aufzubrechen, Bewährtes weiterzudenken und Neues zu entwickeln.

Denk(BAR) kreativer Raum für spielerische Ablenkung, Teamwork und Kommunikation. Behagliches Design zum Wohlfühlen und loslassen. Ihre Ideen finden hier im wahrsten Sinne des Wortes Raum, um sich frei zu entfalten.  


Die MachBAR

Ausprobieren, Konzeptionieren, Realisieren. Willkommen in der MACH(BAR)

Wissen aufbauen, ins Handeln kommen, den eigenen Stil prägen. Feedback einholen und erfolgreich neue Konzepte entwickeln - EINFACH MAL MACHEN!

Regeln brechen, polarisieren und Träume leben lassen. Machen Sie Ihre Weiterbildung Erleb(BAR) und Planbares Mach(BAR).

Freiraum geniessen, Grenzen überwinden und persönlich wachsen. Dafür steht die MACH(BAR).  

 

Wir möchten das Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen und uns nach dem Besuch einer unserer Veranstaltungen uneingeschränkt weiterempfehlen.

Deshalb legen wir größten Wert darauf, Sie während unserer Seminare und Trainingsveranstaltungen kontinuierlich in praxisrelevante Situationen zu versetzten. So wird sichergestellt, das Sie die erlernten Inhalte nach dem Seminar sofort in Ihrem Arbeitsalltag umsetzen können. Mit den neuen anwendungsorientierten Konzepten erlangen Sie deutlich mehr praktische Erfahrung als in der klassischen Wissensvermittlung.

Damit Sie sich bei uns auch immer auf Qualität und Aktualität verlassen können, überprüfen wir unsere Lehrgänge und Trainings regelmäßig. Das schließt auch die didaktischen, fachlichen und sozialen Kompetenzen unseres Trainerpools mit ein.


Alles fängt mit der Auswahl der Trainer zu den einzelnen Themen an. Ein Trainer muss, um unserem Anforderungsprofil zu entsprechen, nicht einfach nur über langjährige Berufserfahrung im Thema verfügen und ein selbstsicheres Auftreten haben. 

Neben diesen sicherlich wichtigen Punkten erwarten wir ein hohes Maß an Sozial- und Methodenkompetenz, umfangreiche Kenntnisse der Lerntheorie und Didatik, Kenntnisse der Lernpsychologie und natürlich die erforderliche Kreativität in der Anwendung der Methoden und Techniken. 

Um all dies sicherzustellen haben wir uns entschieden ausschließlich Trainer einzusetzen die neben langjähriger Berufserfahrung und Fachkenntnis über eine zertifizierte Ausbildung als Trainer und/oder Business-Coach verfügen. 

Diese Anforderungen sind in unserem Qualitätsmanagementsystem, mit dem wir uns freiwillig und regelmäßig einer Überprüfung nach ISO-Norm 9001:2008 durch einen unabhängigen Zertifizierer unterziehen, festgeschrieben. 

Darüber hinaus erfüllen wir die strengen Anforderungen der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV).

Mit diesen selbstauferlegten Qualitätsanforderungen stellen wir den optimalen Lernerfolg und eine nachhaltige Umsetzung des Lehrstoffes in den Alltag unserer Teilnehmer sicher.

Die enge Zusammenarbeit mit Berufsverbänden und namhaften Organisationen wie z.B. dem Bundesverband zertifizierter Trainer und Business-Coaches (BZTB), dem TÜV Rheinland oder der IHK,  garantiert unsere stets aktuellen und gut strukturierten Lehrgangsunterlagen, die selbstverständlich auch nach lernpsychologischen Grundsätzen aufgebaut sind.

Außenwirkung

Trainer und Business Coaches der Akademie für Trainer & Coaches (BISW Gruppe) wahren und fördern durch ihr Auftreten und ihre Arbeitsweise Qualität und Professionalität in der Weiterbildung und sind sich der Bedeutung ihrer Verantwortung bewusst.

Sie versichern hiermit ausdrücklich, ihr berufliches Wirken nach den Grundsätzen des "Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V." auszurichten und bestätigen ausdrücklich, keiner Institution oder Gruppierung anzugehören, deren Haltungen und Überzeugungen diesem Leitfaden widersprechen.

Insbesondere versichern sie, weder Mitglied einer nach den Methoden von L. Ronald Hubbard tätigen Organisation zu sein, noch deren Prinzipien oder Methoden in irgendeiner Form anzuwenden.