Ihr Partner in der Trainer- und Business Coach-Ausbildung seit mehr als 15 Jahren!
Staatlich anerkannter Bildungsträger nach § 10 AWbG, zugelassener Träger nach AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung)

Blog

Herzlich willkommen in unserem Blog und viel Spaß beim Stöbern.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Neueste 5 Einträge

  • 10 Schritte in die Selbstständigkeit
  • Tipps zum Umgang mit Einwänden und Widerspruch
  • Nutze Deinen Lerntyp effektiv!
  • Das Gleichgewicht in der Gesprächsführung
  • How To: Motivationsprobleme beheben

03.04.2018

10 Schritte in die Selbstständigkeit

Was kommt nach der Trainer- oder Business Coach Ausbildung?
Dir stehen alle Türen offen – vielleicht möchtest Du weiter in Deinem festen Job arbeiten oder doch den Sprung in die Selbstständigkeit wagen? Wir haben einige Tipps für Dich, damit Du auf einen Einstieg in die Selbstständigkeit perfekt vorbereitet bist.

11052018_Businesstipp_10_Schritte_Selbstaendigkeit_fb.png

Schritt 1: Die Geschäftsidee
Am Anfang steht immer die Idee. Eine Leistung mit einem Mehrwert steht hierbei im Mittelpunkt – Deine Idee und Deine Leistung wird sich sicher auf das Trainer-/Business Coach oder Speaker Geschäft beziehen. [Mehr lesen…]

Admin - 06:18:05 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

19.03.2018

Tipps zum Umgang mit Einwänden und Widerspruch

Einwände seitens Deiner Zuhörer sind etwas Normales, solange Du Deine Gesprächspartner nicht vollständig von Deinem Anliegen überzeugt hast. Natürlich sind Einwände alles andere als positiv und können Dein sorgsam strukturiertes Argumentationsschema ins Wanken bringen, wenn sie vorgetragen werden. Wie also damit umgehen?
Beachte einfach folgende Tipps zum Umgang:

27042018_Businesstipp_Umgang_mit_Einwaenden_fb.png

- Betrachte Einwände als etwas Normales, als willkommenen Prüfstein und als Signal der Aufmerksamkeit. Bereits diese Denkweise wird es Dir erleichtern, mit Widersprüchen umzugehen. [Mehr lesen…]

Admin - 07:53:11 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

Nutze Deinen Lerntyp effektiv!

Neue Dinge lernen die Menschen auf eine ganz besondere, eigene Weise. Um neue Inhalte zu lernen haben wir Rituale und Arten, wie wir den Lernstoff durcharbeiten. Um das Lernen aber so effektiv wie möglich zu gestalten, ist es von Vorteil, seinen eigenen Lerntyp zu kennen.
Test_Lerntyp_blog.jpg

Welche drei Formen es gibt und zu welchem Lerntyp Du gehörst erfährst Du hier. 

Test
Der folgende Test besteht aus 10 Fragen mit dem du deinen Lerntyp bestimmen kannst.
Blog Lerntyp 1.pngBlog Lerntyp 2.png

Auswertung

Zähle nun nach, wie oft Du die Antworten in der Kategorie A), B) und C) angekreuzt hast. [Mehr lesen…]

Admin - 07:39:55 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

Das Gleichgewicht in der Gesprächsführung

Das Gleichgewicht in der Gesprächsführung ist von großer Wichtigkeit für den erfolgreichen Kommunikationsverlauf. Sinn und Zweck dieser Methode ist es, die Aufmerksamkeit Deines Partners zu erlangen und sein Interesse während des gesamten Gesprächs aufrecht zu erhalten.
Beachte dazu die folgenden Tipps:

Businesstipp_Gleichgew_Gespraechsfuehr_blog.jpg

- Höre aktiv hin.
- Spreche Deiner Persönlichkeit entsprechend.
- Versuche nicht, Deinen Gesprächspartner mit Fachausdrücken, Abkürzungen oder Technoquatsch zu imponieren. [Mehr lesen…]

Admin - 07:32:38 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

How To: Motivationsprobleme beheben

Motivationsprobleme sollten im Ansatz erkannt werden, bevor sie sich auswirken können. Auch um bereits entstandene Motivationsprobleme soweit analysieren zu können, dass eine Ursache erkennbar wird, an der eine Lösung ansetzen kann, ist die folgende Vorgehensweise hilfreich. Vorgesetzte beziehen sich oftmals selbst zu wenig in die Diagnose von Motivationsproblemen ein. Dabei können sie selbst die Ursache für mangelnde Motivation sein.

Motivationsprobleme_blog.jpg

Führe die Diagnose von Motivationsproblemen anhand der folgenden vier Schritte durch:

1. [Mehr lesen…]

Admin - 07:20:15 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Deshalb sorgen unsere strengen Sicherheitsvorkehrungen dafür, dass Ihre Daten nicht in unbefugte Hände gelangen. Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie mit einem Klick auf diesen Link